Um Kurse verlässlich planen zu können gelten folgende Bedingungen. Eine Anmeldung ist immer verbindlich, sobald Sie von uns bestätigt wurde.
Bitte geben Sie dabei Ihren Namen und Anschrift sowie Telefonnummer oder/
und E-Mail Adresse an.

  • Die Kursgebühr bitte spätestens 4 Wochen nach Kursbuchung überweisen.
  • Bei Abmeldung bis 2 Wochen vor Unterrichtsbeginn entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 10€.
  • Es wird immer ein Kursplatz für evtl. krankheitsbedingte Ausfälle freigehalten. 
  • Bei Abmeldung von weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn sind 25% der Kursgebühr fällig.
  • Bei Abmeldung von weniger als 1 Woche vor Kursbeginn sind 50% der Kursgebühr fällig.
  • Bei Abmeldung zum bzw. nach Kursbeginn ist die gesamte Kursgebühr fällig. Alternativ kann sich der Teilnehmer um einen Ersatz kümmern.
  • Ziel ist es, dass der jeweilige Kurs auf jeden Fall mit der geplanten bzw. angemeldeten (Mindest-)Teilnehmerzahl stattfinden kann.

Bankverbindung
Volksbank Ilsfeld Beilstein Abstatt 
DE48 6206 2215 0036 9080 10
BIC: GENODES1BIA 
Betreff: KÄFERLETREFF.de + Kursnummer 

Hiermit erklären wir, dass unter Beachtung der gesetzl. Vorgaben, die uns anvertrauten personenbezogenen Daten, ausschließlich zur Kursabwicklung und zur Kommunikation mit den Kurs-Teilnehmern verwendet werden. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für alle Veranstaltungen
Die nachstehenden AGB gelten für sämtliche Veranstaltungen und Kurse, die der Käferletreff anbietet.

Anmeldung
Es ist erforderlich, sich zu allen Veranstaltungen schriftlich, telefonisch, E-Mail oder persönlich anzumelden. Bestätigung Eine schriftliche Anmeldebestätigung erfolgt nicht. Angemeldete Personen werden bei Veranstaltungsänderungen bzw. –absagen benachrichtigt. Erfolgt keine Benachrichtigung, findet die Veranstaltung statt und die angemeldete Person nimmt verbindlich teil.

Gebühren und Umlagen
Bei der Anmeldung werden die ausgewiesenen Gebühren fällig. Die Gebühren können per Überweisung oder Barzahlung bezahlt werden.

Abmeldung
Abmeldungen zu einer Veranstaltung/Kurs müssen grundsätzlich schriftlich oder per Mail erfolgen. Bei der Abmeldung von Veranstaltungen bis zu 14 Tage vor wird die entrichtete Gebühr erstattet. Nach dieser Frist können Gebühren nur erstattet werden, wenn der Platz aufgrund einer geführten Warteliste anderweitig vergeben werden kann oder ein Ersatzteilnehmer angemeldet wird. Bei nicht form-und/oder fristgerechter Abmeldung und wenn kein Ersatzteilnehmer angemeldet wird, besteht die Pflicht zur Zahlung der Gebühr. Absage Der Kurs kann, insbesondere auf Grund von ungenügender Teilnehmerzahl, Ausfall einer Kursleitung oder Nicht-Verfügbarkeit von Räumen, Veranstaltungen absagt werden. Hierüber wird der Teilnehmer unverzüglich durch unterrichtet. In diesen Fällen wird die Kursgebühr erstattet.

Aufsichtspflicht
Der Begleitperson des Kindes (Elternteil, Angehöriger etc.) obliegt während der ganzen Zeit des Kurses sowie während des Besuches in der Elternschule die Aufsichtspflicht für das begleitete Kind/die begleiteten Kinder. Die Begleitperson haftet nach § 832 BGB für Schäden, die aus der Verletzung der Aufsichtspflicht resultieren. Bitte nehmen Sie daher Ihre Aufsichtspflicht sorgfältig wahr.

Haftung
Für Schäden, Verluste oder Unfälle übernimmt der Käferletreff keine Haftung.
Geltung des Auftragsrechts Soweit eine Frage in diesem Vertrag nicht ausdrücklich geregelt ist, gelten ersatzweise die Regeln des Auftrags (§§ 662-676 BGB).

Ersatzunterricht unter bestimmten Umständen
Sollte es durch höhere Gewalt oder einer Pandemie dazukommen, dass die Kurse nicht mehr im Pekip-Raum statt finden können, behalte ich mir vor diese per Zoom oder einer andern Onlineplattform weiterzuführen.

Zu den Datenschutzbestimmungen
 

 

PEKiP®-Begleitkurse

Babymassage

3 kin circle

Bewegung, Tanz & Musik

Beikostberatung

Schlafberatung

3 kin circle

Kinästhetics Infant Handling

zert qekk logo

zert dgbm logo

zert qekk logo

zert pekip logo